Flaschenschliesser

Flaschenschliesser

Dieser Flaschenschließer, der im Heimatmuseum von Entre Rios ausgestellt ist, wurde in den 50er und 60er Jahren benutzt.

Wie bewahrten fr√ľher die Donauschwaben ihren Wein oder Schnaps, aber auch Obstsaft, eingekochtes Tomatenmark und Speise√∂l auf? Richtig: in Glasflaschen. Denn diese sch√ľtzten die Getr√§nke vor dem Eindringen von Fremdstoffen und vor Verdunstung. Luftdicht verschlossen wurden die Flaschen mit einem Kronkorken, einem kreisf√∂rmigen Blechst√ľck. F√ľr den Verschluss bediente man sich eines Flaschenschlie√üers.

Lei de Incentivo à Cultura

Kulturpartner:

Veranstalter:

bandeira nacional brasileira